Die MX/Enduro-Strecke ist für das freie Training leider gesperrt.

Trial-Training ist nur nach Absprache mit einem der Trialbeauftragten möglich.

In der Corona-Phase ist das Training nur mit vorheriger Anmeldung per Mail möglich! Infos zum Training in der Corona-Phase finden Sie unter Downloads. Leider sind solange auch keine Zuschauer erlaubt.

Aktuelle Termine

Während der Einschränkungen durch Bund und Länder, finden bis auf Weiteres keine Veranstaltungen statt, die im Menü Termine durchgestrichen sind.

Alle weiteren Veranstaltungen werden dort, zeitnah zu Veröffentlichungen der öffentlich-rechtlichen Hand, aktualisiert.

Trainingszeiten MX/Enduro

Freitags: 15:00 – 18:00 Uhr
Samstags: 10:00 – 12:00 Uhr & 15:00 – 17:00 Uhr

Trialtraining

Nach Absprache mit dem Trialbeauftragten
E-Mail trial@msc-wuesten.de

22.11.2020

Unser Verkehrsreferent möchte noch einmal daran erinnern, dass zum Jahresende die Schadstoffnorm für motorisierte Zweiräder von EURO4 auf EURO5 wechselt. Ohne explizite Ausnahmegenehmigung sind EURO4-Bikes ab 1. Januar 2021 nicht mehr zulassungsfähig. Es empfiehlt sich daher jedem Besitzer eines bisher noch nicht zugelassenem Motorrades mit EURO4, bis zum Ende des Jahres eine (Tages-)Zulassung vorzunehmen.
Für die Crosser unter uns natürlich nur interessant, falls da noch ´ne Enduro, ´n Trialmotorrad oder ähnliches zu Hause „herumschlummert“:
Durch die Corona Pandemie wird es wohl für Neufahrzeuge mit EURO4, die noch bei den Händlern stehen, eine, in der Gesamtzulassungsmenge für 2021, begrenzte Ausnahmeregelung geben (siehe Link).  Das könnte aber seitens der Behörden ggfs für „ältere“ Neufahrzeuge, also welche, die bereits vor der Pandemie gekauft worden sind, zu Ungunsten behandelt werden. Die Euro 5 tritt definitiv am 1.1.2021 in Kraft! Also ist da in der Tat Eile geboten, falls noch jemand etwas in der Art zu Hause schlummern hat, ggfs auch einen Oldtimer, der über´n TÜV und somit eine Volluntersuchung zur Zulassung benötigt?

 

 



Menü